TSV Oerlinghausen

[2. Damen – HSG Paderborn-Elsen 20:21 (14:11)]

Im ersten Spiel des neuen Jahres lassen die Bergzicken „die Zweite“ wichtige Punkte liegen.


Weiterlesen...

[TSV Oerlinghausen – TV Hille II 25:23 (11:13)]

Nach mäßigem Start gerieten wir ins Hintertreffen und mussten über weite Strecken der Partie einem Rückstand hinterher laufen. Zehn Minuten vor Schluss glichen wir erstmals aus, kurz darauf gingen wir in Führung und konnten unseren Vorsprung trotz doppelter Unterzahl über die Zeit bringen.


Weiterlesen...

[wE-Jugend – Müssen-Billinghausen 20:9 (9:3)]

Die Mädchen sind mit einem Sieg in das neue Jahr gestartet. Von Beginn an ließen sie keinen Zweifel daran aufkommen, wer heute die Nase vorn haben sollte.


Weiterlesen...

[Königsborner TV – 1. Damen 25:22 (15:12)]

Auch zu Beginn des neuen Jahres konnten die Bergzicken ihre Negativserie in Königsborn nicht stoppen. Sie unterlagen letztlich etwas unglücklich mit 22:25.


Weiterlesen...

[TG Lage - Die Erste 23:22 (9:9) n. V.]

Kurz nach Neujahr flog schon wieder der Ball. Im Viertelfinale des Volksbankpokals trafen wir bereits zum zweiten Mal in dieser Spielzeit auf die TG Lage. In einem qualitativ schwachen Spiel von beiden Seiten konnten sich die Lagenser letztendlich mit einem Tor Vorsprung durchsetzen.


Weiterlesen...

[Die Erste – LiT Handball NSM 26:33 (14:14)]

„Grandios Jungs, das war eure beste Saisonleistung“, diese Worte kamen nicht von TSV-Trainerin Rauchschwalbe, sondern vom NSM-Coach an seine Mannschaft – folglich konnten wir uns im Duell mit den Mindenern nicht behaupten und ließen zwei weitere Punkte liegen.


Weiterlesen...

[1. Damen – TuS 97 Bielefeld Jöllenbeck 16:26 (9:13)

Die Spieluhr steht auf 47:27 Minuten. Gerade hat Mandy Herok für den TSV Oerlinghausen zum 16:16 ausgeglichen. Ein Spiel, in dem die Bergzicken ihre bislang schlechteste Saisonleistung gezeigt hatten, war trotzdem wieder im Gleichstand.


Weiterlesen...

[HSG Paderborn-Elsen - mC-Jugend 30:25 (13:12)]

Das Trauerspiel geht weiter. Wieder mussten wir ohne Auswechselspieler antreten, was diesmal aber sicherlich nicht der Grund für die Niederlage war.


Weiterlesen...

[SG Cappel/Großenmarpe/E. – 2. Damen 23:19 (10:9)]

Die Reise am Donnerstagabend brachte leider keine Punkte, sondern eine weitere Verletzte. Wie schon im letzten Spiel, als sich Stefanie Gerbig nach nur zwei gespielten Minuten einen Kreuzbandriss zuzog, musste auch Ricarda Schulze nach kurzer Zeit mit einer Knieverletzung vom Feld und konnte nicht weiter spielen.


Weiterlesen...

[DJK Brakel – Die Zwote 34:29 (17:12)]

Ein Wochenende mit Doppelbelastung ist schon schwer genug, aber mit einer Niederlage vom Vortag in den Knochen ist es doppelt schwer, sich zu motivieren als auch zu konzentrieren.


Weiterlesen...
Datenschutz          Fußball     Volleyball     Ballett     Jazztanz     Ju-Jutsu     Reha-Sport
Impressum          Handball     Tennis     Fitness     Turnen     Leichtathletik     Boccia-Turnier